©
© Panorama | Foto: TVB Pyhrn-Priel/Sulzbacher
Panorma von der Wurzeralm im Sommer

    Ihre Anfrage

    Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

    Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

    zur Datenschutzerklärung

    Schneeschuhtrail Hutterer Böden

    GPS Daten downloaden
    PDF erstellen

    Tour-Details

    Startort: 4573 Hinterstoder
    Zielort: 4573 Hinterstoder

    Dauer: 0h 58m
    Länge: 3,7 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 43m
    Höhenmeter (abwärts): 42m

    niedrigster Punkt: 1.375m
    höchster Punkt: 1.400m
    Schwierigkeit: sehr leicht
    Kondition: sehr leicht
    Panorama: tolles Panorama

    Wegbelag:
    Schnee

    powered by TOURDATA

    Die verschneite Winterlandschaft und die unberührte Natur in Hinterstoder auf der Höss genießen! Die beiden Schneeschuh-Trails in der weißen Pracht inmitten einer traumhaften Landschaft – das ist Entspannung pur! Mit unseren erfahrenen Partnern bei einer geführten Tour oder auch alleine – auf einem der ausgeschilderten Trails können Sie den Alltag hinter sich lassen und abschalten.


    Mit der Höss-Kabinenbahn gelangen Sie bequem zur Mittelstation auf den Hutterer Böden. Neben der Bärenhütte bei der Lederhos’n startet der Trail Nr.1 „Hutterer Böden Runde“ (ca. 2,4 km). Er führt entlang der Langlaufloipe vorbei bei der Talstation vom Doppelsessellift Hösskogel, bis zurück zur Edtbauernalm. Nach einer kurzen Rast geht’s entlang der Langlaufloipe wieder zurück zum Ausgangspunkt.

    WICHTIGE INOS:
    Die Touren abseits des ausgeschilderten Trails sind nicht gesichert und es besteht Absturz- und Lawinengefahr. Auf das Gelände und die dortigen alpinen Gefahren muss unbedingt geachtet werden.
    Eine Beförderung mit dem Doppelsessellift Hösskogel ist ohne Skier oder Snowboard nicht möglich!
     
    Die wichtigsten Tipps zum Schneeschuhwandern:

    • Sorgfältige Pistenplanung!
    • Wer ohne Guide unterwegs ist, sollte ein leistungsangepasstes Tourenziel wählen und sich über Wildschutz und Sperrgebiete vor Ort informieren.
    • Angepasstes Verhalten – Sie bewegen sich im ungesicherten alpinen Gelände auf eigenes Risiko!
    • Bei gewerblicher Nutzung (geführte Schneeschuhtouren) ist die Erlaubnis von den Grundeigentümern erforderlich!

     
    Leihmaterial gibt es bei Intersport Pachleitner und Huber Sport 2000 im Ortszentrum, sowie im Verleihshop auf der Mittelstation von Intersport Pachleitner.
    Bei den geführten Touren ist die Leihausrüstung teilweise inkludiert.




    Ausgangspunkt: Mittelstation Hutterer Böden
    Zielpunkt: Mittelstation Hutterer Böden

    Weitere Informationen:
    • Rundweg
    • Unterkunftsmöglichkeit
    • Verpflegungsmöglichkeit

    Der Schneeschuhtrail ist je nach Schneelage von Dezember bis Ostern geöffnet.

    Erreichbarkeit / Anreise

    Seilbahnparkplatz oder Hutterer Böden

    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
    Routenplaner für individuelle Anreise
    günstigste Jahreszeit
    • Frühwinter
    • Hochwinter

    Für Informationen beim Kontakt anfragen.

    Hinterstoder-Wurzeralm Bergbahnen AG

    Hinterstoder-Wurzeralm Bergbahnen AG

    Nr. 21, 4573 Hinterstoder

    +43 7564 5275
    info@hiwu.at
    www.hiwu.at

    Schneeschuhtrail Hutterer Böden
    Hinterstoder-Wurzeralm Bergbahnen AG
    Hinterstoder 21
    4573 Hinterstoder

    +43 7564 5275
    +43 7564 5275 - 130
    hinterstoder@pyhrn-priel.net
    www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at
    www.hiwu.at
    https://www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at
    http://www.hiwu.at

    Wir sprechen folgende Sprachen

    Deutsch

    GPS Daten downloaden
    PDF erstellen

    Tour-Details

    Startort: 4573 Hinterstoder
    Zielort: 4573 Hinterstoder

    Dauer: 0h 58m
    Länge: 3,7 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 43m
    Höhenmeter (abwärts): 42m

    niedrigster Punkt: 1.375m
    höchster Punkt: 1.400m
    Schwierigkeit: sehr leicht
    Kondition: sehr leicht
    Panorama: tolles Panorama

    Wegbelag:
    Schnee

    powered by TOURDATA