©
© Panorama | Foto: TVB Pyhrn-Priel/Sulzbacher
Panorma von der Wurzeralm im Sommer

    Ihre Anfrage

    Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

    Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

    zur Datenschutzerklärung

    Mountainbike-Tour Langfirst - Windischgarsten - Nationalpark Kalkalpen

    GPS Daten downloaden
    PDF erstellen

    Tour-Details

    Wegnummer: MTB5
    Startort: 4580 Windischgarsten
    Zielort: 4580 Windischgarsten

    Dauer: 3h 3m
    Länge: 30,9 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 1.040m
    Höhenmeter (abwärts): 1.040m

    niedrigster Punkt: 598m
    höchster Punkt: 1.226m
    Schwierigkeit: mittel
    Kondition: schwer
    Panorama: einige Ausblicke

    Wegbelag:
    Asphalt, Schotter

    powered by TOURDATA

      ACHTUNG: Der Weg vom Parkplatz Haslersgatter in Richtung Hanslalm - Zickereith ist wg. MASSIVER FELSSTURZ bis auf weiteres GESPERRT und nicht befahrbar!!!!!


    Die Nationalpark Kalkalpen - Langfirst-Tour zählt zu den Klassikern unter den Mountainbike Strecken der Urlaubsregion Pyhrn-Priel. Die wunderschöne Biketour erfordert jedoch einiges an Kondition.




    Windischgarsten - Salzatal - Wurbauerkogel - steil hinauf zum Haslersgatter - auf der Langfirststraße zur Hanslalm/Dörflmoaralm - Abfahrt über Kreuzau zur Zickerreith - wenige Meter bis zur Nationalpark Infostelle Hengstpaßhütte - hier die Hengstpassstraße queren - Richtung Egglalm - Alm gerade aus verlassen, kurz danach linker Schotterstraße folgen - ca. 800 m und kurze Abfahrt (Singletrail/Schiebestrecke!), Abzweigung Waldweg - Richtung Lamberger Teich - danach Asphaltstraße zur Hengstpass-Landesstraße folgen, retour nach Rosenau am Hengstpaß und Windischgarsten.

    Ausgangspunkt: Sportplatz Windischgarsten
    Zielpunkt: Sportplatz Windischgarsten

    Weitere Informationen:
    • Rundweg

    Details Mountainbike
    • Fahrtechnik: mittel

    Das Radfahren und Mountainbiken im Nationalpark Gebiet ist in der Zeit von 15. April bis 31. Oktober 2 Stunden nach Sonnenaufgang bis 1 Stunde vor Sonnenuntergang erlaubt. Ausnahme ist der Langfirst-Mountainbikeweg, hier beginnt die Bike-Saison erst ab 1. Juni! Das Radfahren und Mountainbiken ist nur auf markierten Routen gestattet. Einige Radwege sind gleichzeitig als Wanderwege oder Reitwege ausgewiesen. Rechnen Sie immer mit entgegenkommenden Wanderern oder Reitern! 

    Erreichbarkeit / Anreise

    Die Tour startet beim Sportplatz in Windischgarsten (kostenloser Parkplatz).

    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
    Routenplaner für individuelle Anreise
    • Für Jugendliche geeignet
    • Für Alleinreisende geeignet
    • Mit Freunden geeignet
    • Zu Zweit geeignet
    günstigste Jahreszeit
    • Frühling
    • Sommer
    • Herbst

    Für Informationen beim Kontakt anfragen.

    Mountainbike-Tour Langfirst - Windischgarsten - Nationalpark Kalkalpen
    Pyhrn-Priel Tourismus GmbH
    Bahnhofstraße 2
    4581 Rosenau am Hengstpaß

    +43 7562 5266
    +43 7562 5266 - 10
    info@pyhrn-priel.net
    www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at
    https://www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at

    Wir sprechen folgende Sprachen

    Deutsch

    Egglalm

    Egglalm

    Am Hengstpass 14, 4581 Rosenau am Hengstpaß

    +43 664 5051230
    www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at/ga…

    Zickerreith

    Zickerreith

    Am Hengstpass 7, 4581 Rosenau am Hengstpaß

    +43 664 7611051
    zickerreith@gmail.com
    www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at/ga…

    GPS Daten downloaden
    PDF erstellen

    Tour-Details

    Wegnummer: MTB5
    Startort: 4580 Windischgarsten
    Zielort: 4580 Windischgarsten

    Dauer: 3h 3m
    Länge: 30,9 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 1.040m
    Höhenmeter (abwärts): 1.040m

    niedrigster Punkt: 598m
    höchster Punkt: 1.226m
    Schwierigkeit: mittel
    Kondition: schwer
    Panorama: einige Ausblicke

    Wegbelag:
    Asphalt, Schotter

    powered by TOURDATA