Ihre Anfrage

    Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

    Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

    zur Datenschutzerklärung

    Violetter Weg - Sensenthemenweg Roßleithen

    GPS Daten downloaden
    PDF erstellen

    Tour-Details

    Startort: 4575 Roßleithen
    Zielort: 4575 Roßleithen

    Dauer: 3h 43m
    Länge: 13,0 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 275m
    Höhenmeter (abwärts): 285m

    niedrigster Punkt: 562m
    höchster Punkt: 771m
    Schwierigkeit:leicht
    Panorama: einzelne Ausblicke

    Wegbelag:
    Asphalt, Wanderweg

    powered by TOURDATA

    Der VIOLETTE WEG des Sensenthemenweges in Roßleithen führt Sie ein Stück nach Spital am Pyhrn zum Seebachhof, weiter über den Schweizersberg nach Pießling und über Enghagen zurück nach Roßleithen.
     

    Vom Ausgangspunkt beim Gasthaus Sengsschmied in Roßleithen wandern Sie entlang der Straße Richtung Windischgarsten und verlassen das Ortsgebiet. Gleich danach gehen Sie die Straße rechts Richtung Gleinkersee. Direkt nach Überquerung des Seebachs gehen Sie den Güterweg links und folgen diesen am ersten Bauernhof gerade weiter und beim zweiten Bauernhof gehen Sie die Straße links bis zum Sägewerk Baumgartner.
     
    An der Straße gehen Sie links und folgen der Straße bis zum ehemaligen Autohaus Ford Fuchs. Hier gehen Sie die Straße rechts hoch, beim Umspannwerk vorbei bis zum Bauerhof Wollführer (Fam. Herndl) immer geradeaus weiter vorbei am Ferienhof Berger, weiter zum Familienbauernhof Christa, über den Wiesenhöhenrücken, dann durch den Wald etwas steil absteigend zum Gasthof Waldhof. Einfach der „Violetten Sense“ folgen!
    Vom Gasthaus Waldhof in Pießling gehen Sie die Straße Richtung Norden, über die Brücke und dann verlassen Sie die Bundesstraße nach links. Die Straße gehen Sie entlang und kommen zuerst am Ferienhotel Gut Enghagen und am ehemaligen Wildpark Enghagen vorbei und dann zur Landesstraße.

    Hier wandern Sie links und folgen der Straße immer entlang bis Sie wieder in Roßleithen beim Ausgangspunkt eintreffen. Oder Sie biegen rechts ab zur Bushaltestelle „Hanslbauer“ und fahren mit dem Linienbus zurück zum Ausgangspunkt.

    In Pießling und Kaixen waren früher ebenfalls Sensenwerke angebaut, deren Geschichte entlang des Weges dargestellt ist.

    Gutes Schuhwerk wird empfohlen!
     
     


    Ausgangspunkt: Gasthaus Sengsschmied im Zentrum von Roßleithen
    Zielpunkt: Gasthaus Sengsschmied im Zentrum von Roßleithen

    Details - Wandern
    • Themenweg
    Gasthof Sengsschmied

    Gasthof Sengsschmied

    Herzlich Willkommen im Gasthof Sengsschmied in Roßleithen! Busgruppen willkommen!

    Gasthof Waldhof

    Gasthof Waldhof

    Herzlich Willkommen im Gasthof Waldhof in Roßleithen!Gruppen willkommen!

    Erreichbarkeit / Anreise

    mit dem Auto:
    Von Norden auf der A9 Richtung Graz - Abfahrt Roßleithen, von Süden auf der A9 Richtung Linz- Abfahrt Roßleithen.

    per Bahn:
    Pyhrnbahn (Linz - Graz) Haltestelle Windischgarsten

    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
    Routenplaner für individuelle Anreise
    • Kinderwagentauglich
    günstigste Jahreszeit
    • Sommer

    Für Informationen beim Kontakt anfragen.

    Gemeindeamt Roßleithen

    Gemeindeamt Roßleithen

    Pichl 1, 4575 Roßleithen

    +43 7562 5230
    gemeinde@rossleithen.ooe.gv.at
    www.rossleithen.ooe.gv.at

    Violetter Weg - Sensenthemenweg Roßleithen
    Pyhrn-Priel Tourismus GmbH
    Hauptstraße 28
    4575 Roßleithen

    +43 7562 5266 - 99
    +43 7562 5266 - 10
    info@pyhrn-priel.net
    www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at
    http://www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at

    Wir sprechen folgende Sprachen

    Deutsch

    GPS Daten downloaden
    PDF erstellen

    Tour-Details

    Startort: 4575 Roßleithen
    Zielort: 4575 Roßleithen

    Dauer: 3h 43m
    Länge: 13,0 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 275m
    Höhenmeter (abwärts): 285m

    niedrigster Punkt: 562m
    höchster Punkt: 771m
    Schwierigkeit:leicht
    Panorama: einzelne Ausblicke

    Wegbelag:
    Asphalt, Wanderweg

    powered by TOURDATA