Ihre Anfrage

    Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

    Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

    zur Datenschutzerklärung

    Windischgarsten - Rading - ehm. Bahnhof Pießling

    GPS Daten downloaden
    PDF erstellen

    Tour-Details

    Wegnummer: 20
    Startort: 4580 Windischgarsten
    Zielort: 4575 Roßleithen

    Dauer: 2h 30m
    Länge: 6,9 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 307m
    Höhenmeter (abwärts): 337m

    niedrigster Punkt: 561m
    höchster Punkt: 723m
    Schwierigkeit: sehr leicht
    Kondition: sehr leicht
    Panorama: einzelne Ausblicke

    Wegbelag:
    Asphalt, Wanderweg

    powered by TOURDATA

    Wandern Sie vom Zentrum in Windischgarsten nach Rading zum ehemaligen Bahnhof Pießling.

    Vom Tourismusbüro in Windischgarsten wandern Sie an der Engstelle vorbei und halten sich rechts. Nach der Brücke geht der Weg halb rechts in die Salzastraße, vorbei am Bezirksaltenheim. Nach dem Kalvarienberg gehen Sie links der Straße entlang (Weg 21 zum Gunst). Bei einer Mostbirnbaumallee geradeaus durch den Hof des Bauernhofs „Rumplmayr“, bergab und weiter auf der Asphaltstraße bis zur Wegteilung (rechts nach Rettenbach, AV-Weg 463, Hohe Nock, und 28, Gr. Hühnersteige). Sie wandern links bis zum Radingbauer, rechts auf der Bauernstraße entlang und entlang der Eisenbahn (Pyhrnbahnlinie Linz-Selzthal).

    Nun geht es eben bis nach Steinfang (Quelle), im Wald rechts bergauf und dann wieder bergab zur Bahnlinie. Auf dem Waldweg führt Sie der Weg zum Bahnhof Pießling (Weg 27, Kl. Hühnersteig, und Weg 28a zum Stummer, Weg 28)

    Wanderweg-Nummer: 20

    Ausgangspunkt: Tourismusbüro im Zentrum von Windischgarsten
    Zielpunkt: Bahnhof Pießling - ehemaliger Bahnhof - keine Zughaltestelle mehr!

    Erreichbarkeit / Anreise

    mit dem Auto:
    Westautobahn A1 - Abfahrt Voralpenkreuz auf die A9 (Pyhrnautobahn) Richtung Graz - Abfahrt Roßleithen/Windischgarsten

    per Bahn:
    Hauptbahnhof Linz - Windischgarsten
    Graz - Selzthal - Windischgarsten

    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
    Routenplaner für individuelle Anreise
    günstigste Jahreszeit
    • Frühling
    • Sommer
    • Herbst

    Für Informationen beim Kontakt anfragen.

    Marktgemeinde Windischgarsten

    Marktgemeinde Windischgarsten

    Hauptstraße 5, 4580 Windischgarsten

    +43 7562 5255-0
    gemeinde@windischgarsten.ooe.gv.at
    www.windischgarsten.at

    Windischgarsten - Rading - ehm. Bahnhof Pießling
    Pyhrn-Priel Tourismus GmbH
    Hauptstraße 28
    4580 Windischgarsten

    +43 7562 5266 - 99
    +43 7562 5266 - 10
    info@pyhrn-priel.net
    www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at
    http://www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at

    Wir sprechen folgende Sprachen

    Deutsch

    GPS Daten downloaden
    PDF erstellen

    Tour-Details

    Wegnummer: 20
    Startort: 4580 Windischgarsten
    Zielort: 4575 Roßleithen

    Dauer: 2h 30m
    Länge: 6,9 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 307m
    Höhenmeter (abwärts): 337m

    niedrigster Punkt: 561m
    höchster Punkt: 723m
    Schwierigkeit: sehr leicht
    Kondition: sehr leicht
    Panorama: einzelne Ausblicke

    Wegbelag:
    Asphalt, Wanderweg

    powered by TOURDATA