Ihre Anfrage

    Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

    Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

    zur Datenschutzerklärung

    TSG 1899 Hoffenheim auf Trainingscamp in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel

    Champions-League-Starter und Top-Team der deutschen Fußballbundesliga bereits zum zweiten Mal in Windischgarsten zu Gast

    Bei Kaiserwetter erreichte gestern die Mannschaft der TSG 1899 Hoffenheim ihr Trainingsquartier im oberösterreichischen Windischgarsten. Bis zum 05. August bereiten sich Coach Julian Nagelsmann und sein Team hier auf die nächste Saison vor. Dabei gilt die Top-Elf der deutschen Bundesliga bereits als Stammgast in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel: Schon im vergangenen Sommer absolvierte die TSG 1899 Hoffenheim in der oberösterreichischen Feriendestination ein einwöchiges Trainingslager.

    Bereits zum zweiten Mal in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel

    „Was Top-Teams aus aller Welt bei uns zu schätzen wissen, ist die Kombination aus einzigartigen Berglandschaften, unberührter Natur und erstklassigen Trainingsbedingungen. Dazu kommt, dass sie bei uns völlig ungestört sind und auch einmal ganz privat Mountainbiken oder in den Klettergarten gehen können“, so Marie-Louise Schnurpfeil, Geschäftsführerin des Tourismusverband Pyhrn-Priel.

    Dilly Resort als Gastgeber vor Ort

    Untergebracht ist die Mannschaft im 4*-Superior-Wellnesshotel Dilly Resort, das schon seit 13 Jahren regelmäßig internationale Profiteams beherbergt: Es ist uns eine besondere Auszeichnung und Ehre auch 2018 die TSG 1899 Hoffenheim wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Die ganze Region profitiert von diesem tollen Team durch großartige Medienpräsenz und die vielen mitgereisten Fans, die das Trainingslager bei uns in Windischgarsten begleiten“, erklärt Hotelinhaber Horst Dilly.

    Wirtschaftsfaktor Trainingscamps

    Allein im vergangenen Jahr 2017 waren im Land Oberösterreich ca. 30 internationale und nationale Vereine zu Trainingszwecken zu Gast. „Sportler und Fans tätigten dabei 14.000 Übernachtungen und generierten eine Wertschöpfung von rund 2 Millionen Euro. Das Projekt Fußball-Trainingscamps, bei dem das Sport- und das Tourismusressort des Landes Oberösterreich zusammenarbeiten, ist somit strategisch von hoher Bedeutung und auch sehr erfolgreich“, zeigt sich auch Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Michael Strugl begeistert.

    Rückfragen & Kontakt:

    Vagabond-PR
    Jörg Bertram
    Mariahilfer Str. 101/1/21
    1060 Wien
    T. +43 699 19 25 34 22
    office@vagabond-pr.com

    Download Pressebilder

    TSG 1899 Hoffenheim auf Trainingscamp in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel

    TSG 1899 Hoffenheim auf Trainingscamp in...

    Erstellungsdatum: 30.07.2018
    Copyright: © TVB Pyhrn-Priel/Hinterramskogler

    Bild-Beschreibung: Andreas Winkelhofer (GF Oberösterreich Tourismus), Jürgen Seebacher (TV Pyhrn-Priel), Marie-Louise Schnurpfeil (GF TVB Pyhrn-Priel), Horst Dilly (Dilly´s Resort)
    Nachwuchsspieler des SV Windischgarsten

    Nachwuchsspieler des SV Windischgarsten

    Erstellungsdatum: 30.07.2018
    Copyright: © TVB Pyhrn-Priel/Hinterramskogler

    TSG 1899 Hoffenheim auf Trainingscamp in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel

    TSG 1899 Hoffenheim auf Trainingscamp in...

    Erstellungsdatum: 30.07.2018
    Copyright: © TVB Pyhrn-Priel/Hinterramskogler

    Bild-Beschreibung: TSG 1899 Hoffenheim Trainer Julian Nagelsmann bei der Ankunft in Windischgarsten